BOSNIEN - Fliegenfischen inkl. Vollverpflegung

Ribnik - Sana - Pliva - Janj

Rund um die Gemeinde Ribnik bieten wir in Bosnien an vier Flüssen Fliegenfischen auf Äsche und Forelle an. Angel+Fischerreisen hat für Sie die  Flüsse gestest. Ein großartiger Fischbestand und perfekte Gegebenheiten lassen hier das Fliegenfischer-Herz höher schlagen.

Die Anreise mit dem Auto oder mit Flug inkl. Transfer organisieren wir Ihnen gerne. Dort angekommen beziehen Sie eine der luxuriösen Villen, Bungalows/DZ und genießen Vollpension.
Lassen Sie sich dieses einzigartige Abenteuer nicht entgehen und verwirklichen Sie Ihren Fliegenfischer Traum!

 

 

Reiseprogramm

RIBNIK - SANA - PLIVA - JANJ

Fluss RIBNIK

Länge 4,5 km
Breite 10 - 20 Meter
Tiefe   20 - 100 cm

Sie werden hier erstaunt sein, wenn Sie schon am Morgen eine große Äsche oder Forelle direkt vor Ihrer Unterkunft sehen. Diese Erfahrung können Sie an beiden Flüssen genießen und erleben.
Der Fluss Ribnik ist für das Fliegenfischen sehr zugänglich, weil er sehr flach ist und der Fischer den Fluss an den meisten Standorten leicht überqueren kann. Er ist besonders reich an Wild Äsche, die 70 - 80 % der Fischpopulation ausmachen und die restlichen 20 % nimmt die Marmorataforelle ein. Besonders reich ist dieser Fluss auch an kapitalen Großäschen, die sehr wild und listig sind.
Es kann mit Trockenfliege und Nympfen geangelt werden. Der Fluss Ribnik bietet in der Regel erfahrenen Fischern mehr als 30 Aktionen pro Tag.

Trockenfliege oder Nympfen in der Größe von 18-22 wird empfohlen; Vorfachschnur 10-12

Fluss SANA

Länge 5 km
Breite 10 - 30 Meter
Tiefe   20 - 100 cm

In den letzten Jahren ist der Fluss Sana ein attraktiver Fluss mit vielen Kanälen, gebrochenen Untiefen, tiefe Taschen und Pools geworden. Hier fühlen sich Äschen und braune Forellen beheimatet.

Fluss PLIVA

Länge   8 km
Breite    10-30 Meter
Tiefe      30-250 cm

Der Fluss Pliva liegt in der Nähe der Stadt Sipovo. Er ist einer der schönsten in Europa und bietet eine echte Herausforderung für alle Fliegenfischer. Äschen mit 60 cm sind hier keine Seltenheit und jede Menge Forellen warten hier auf Sie. Der Pliva ist ein sehr breiter und mächtiger Fluss, wo das Fliegenfischen mit ziemlich langen Führern, oft über 5 Meter, geangelt wird. Die Länge des Führers aber auch die Größe (10 - 12 mm) machen das Fischen schwieriger, jedoch um einiges interessanter!
Auch hier wird mit Trockenfliege oder Nympfen der Größe 18-22; Vorfachschnüre 10-12 geangelt.

 

Fluss JANJ

Länge  5 km
Breite   5 - 20 Meter
Tiefe    20 - 150 cm

Der Fluss JANJ ist sehr reich an wilden Forellen und Äschen und daher ein sehr beliebtes Gewässer zum Fliegenfischen. 

An allen Flüssen wird Catch & Release betrieben!

Leistungen

Unterkunft in Luxus Villa (Pliva)
Bungalow mit DZ (Pliva)
Holzhäuser im rustikalen Stil mit DZ

Vollpension

Angellizenz  (gültig für alle Flüsse)

Professionelles Service (Beauskunftung, Angelzugehör, Fliegenbinden...)

Vollguiding vorab buchbar     € 100,00/Tag bis max. 5 Personen

Infobroschüre

Auf Wunsch Flug und Flughafentransfer buchbar

 

Hochsaison: 15.04. - 15.10.
Nebensaison: 16.10. - 14.04.

Preise

Preise 2018 pro Person
15. April - 15 Oktober

Nächte     1         2-3          4-5          6-8
               Pers.    Pers.       Pers.        Pers.

   3        640€      480€       420€       390€

   4        760€      550€       490€       470€

   5       1010€     760€       720€       670€

   6       1140€     860€       770€       740€

   7       1220€     940€       810€       780€

Abwicklungsdetails

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung laut Buchungsbestätigung zu zahlen.
Raiba Herzogsdorf 73162019 + 34351 + Bosnien + BN

Bildergalerie

In unserer Bildergalerie finden Sie Fotos der vergangenen Reisen.

Ansehen