Hochseeangeln in Polen

Erleben Sie erfolgreiches Hochseeangeln auf der polischen und dänsichen Ostsee mit dem Kutter "Mietus II". Das Angelgebiet wurde im Mai 2017 von Angel+Fischerreisen getestet und man könnte fast von einer Fanggarantie sprechen. Sie angeln rund um die Insel Bornholm in einer Wassertiefe von 10 - 30 Meter. Am Abend legen Sie im Hafen Bornholm an und dort haben Sie die Möglichkeit zum Duschen in der Marina. Die "Mietus II" verfügt über 4 Kabinen, die mit je 4 Personen belegt werden.

Fischarten

Dorsch Wittling

Reiseprogramm

Reisebeispiel:

1. Tag   Selbstanreise nach Kolberg, um ca. 22 Uhr Auslaufen vom Hafen und Fahrt bis 6 Uhr morgens zum Angelgebiet

2. Tag   Angeln bis ca 15 Uhr, Einlaufen in den Hafen in Borholmen, freier Aufenthalt

3. Tag   Tour Start um ca 4 Uhr morgens; am letzten Angeltag wird bis 10 Uhr gefischt und Sie kommen um ca. 18 Uhr wieder im Hafen in Kolberg an. Rückreise nach Hause.

Angeldauer von 3 - 5 Tagen am Kutter buchbar.

Leistungen

  • Selbstanreise nach Kolberg
  • Ausfahrten je nach Buchung
  • Vollpension am Kutter
  • Fachkundige Hilfe durch eine erfahrene Crew
  • Ausnehmen der gefangenen Fische
  • Filetierservice gegen Aufpreis
  • Infobroschüre

Preise

Preisbeispiel pro Person 2019

4 Angeltage am Kutter Borholmen
12 Personen Belegung am Kutter

€ 480,00 p. P.

Abwicklungsdetails

Bei Anmeldung ist laut Buchungsbestätigung eine Anzahlung zu leisten.

Raiba Herzogsdorf     AT343413500007316219      RZOOAT2L135+ BN + RES Nr.

Bildergalerie

In unserer Bildergalerie finden Sie Fotos der vergangenen Reisen.

Ansehen

Individualreise

Bei Anmeldung ist laut Buchungsbestätigung eine Anzahlung zu leisten.

Raiba Herzogsdorf,    AT34341350007316219,   RZOOAT2L135 + BN + RES Nr.